Timespinner – Kehre in die Vergangenheit zurück und verändere das Schicksal

0

Timespinner ist ein Action-Adventure-Spiel, das von Lunar Ray Games entwickelt und von Chucklefish veröffentlicht wurde. In diesem gut durchdachten abenteuerlichen Abenteuer kehren die Spieler in die Vergangenheit zurück und verändern das Schicksal. Die Inspiration kommt von der klassischen Action-Plattform der 90er Jahre. Begleite die Zeitmacherin Lunais und suche Rache für das Imperium, das ihre Familie tötete, und nutze die Kraft der Zeit, um eine riesige vernetzte Welt zu erkunden.

Spielfunktionen

Stoppen und entgehen Sie der Zeit des Feindes und lösen Sie Rätsel
Entdecken Sie eine wunderschön gestaltete, wunderschöne Pixelkunstwelt und entdecken Sie eine reiche Geschichtenwelt
Schließe dich mit den mysteriösen Familiars zusammen und trainiere sie, um dir im Kampf zu helfen
Akzeptiere herausfordernde Bosskämpfe.
Finde versteckte Bereiche und Schätze durch geheime Wand- und Plattformrätsel
Jeff Balls Gothic Soundtrack im PS1-Stil (der Komponist von Tiny Barbarian DX und der Geiger von Steven Universe)

Spiel Hintergrund

Als ihre Familie vor ihr ermordet wurde, wurde die alte Timespinner-Ausrüstung zerstört und Lunais wurde plötzlich in eine unbekannte Welt gebracht, und es schien keine Hoffnung auf eine Rückkehr zu geben. Mit ihrer Macht, die Zeit zu kontrollieren, schwor Lunais, sich gegen das böse Lachiem-Imperium zu rächen, aber manchmal ist der historische Prozess nicht so schwarz und weiß, wie es scheint.

Gameplay

Erkunden Sie die komplizierte vernetzte Welt durch wunderschön gezeichnete und detaillierte Pixel-Art-Umgebungen. Überquere das unfruchtbare Geschenk und Lachiems süße Vergangenheit, sammle magische Elementarkugeln und kombiniere ihre Kräfte, um Feinde mit Klingen und Zaubern zu vernichten. Schließe dich mit geheimnisvollen Kreaturen namens Familiars zusammen, wie dem niedlichen Traumdrachen Meyef, trainiere sie, um dir im Kampf zu helfen. Teste deine Fähigkeiten und deine Zeit durch heftige Bosskämpfe und nimm dann das Risiko auf sich, den Kaiser zu akzeptieren!

Share.

Leave A Reply